Copyright Symbol © einfügen per Tastenkombination

Copyright Symbol einfügen per Tastenkombination

Es kostet uns nicht nur Nerven, sondern auch Zeit, wenn wir Sonderzeichen wie das Copyright Symbol einfügen möchten. In Word müssen wir uns hierzu beispielsweise durch eine unfassbar lange Liste an Sonderzeichen arbeiten, bis wir endlich das markante ©-Symbol finden und es in den Text einfügen können. Das geht auch schneller – und zwar mit einer hilfreichen Tastenkombination!

Hier zeigen wir dir, wie du in Windeseile das Copyright-Symbol per Tastenkombination einfügen kannst. Wir verraten dir die gängigen Tastaturkürzel für Windows sowie Mac – je nachdem, an welchem Betriebssystem du gerade arbeitest. Dabei wollen wir jetzt gar nicht länger um den heißen Brei reden.

Aus der folgenden Tabelle kannst du die jeweiligen Tastenkürzel entnehmen und am besten gleich ausprobieren. Falls dich die Bedeutung und Geschichte des Copyright Symbols interessieren sollte, findest du weiter unten ein paar interessante Hintergrundinformationen dazu.

Tastenkombination für das Copyright Symbol (©)

Hinweis: Damit das Copyright-Zeichen korrekt eingefügt wird, halte die alt-Taste gedrückt und drücke die darauffolgenden Ziffern nacheinander und nicht gleichzeitig. Auf dem Mac musst du dies selbstverständlich nicht beachten.

TastenkombinationAktion
alt + 0 1 6 9Copyright-Symbol einfügen unter Windows
alt + 1 8 4Copyright-Symbol einfügen unter Windows (Alternative)
alt + G (Mac)Copyright-Symbol unter Mac einfügen
Tastenkombination für Copyrightzeichen ausdrucken

Copyright Symbol einfügen per Copy-and-Paste

Falls dir die Tastenkombinationen zum Einfügen des Copyright-© zu kompliziert sein sollten, kannst du das Sonderzeichen auch einfach kopieren. Markiere das © einfach mit der Maus und drücke dann Strg + C gleichzeitig. Dadurch wird das Symbol in die Zwischenablage kopiert, sodass du es mittels Strg + V in jedem Texteditor einfügen kannst.

Mac-Nutzer greifen hierzu auf die Tastenkombinationen cmd + C und cmd + V zurück.

Copyright-Symbol einfügen mithilfe der Zeichentabelle von Word

Wenn du das Copyright-Symbol oder weitere Sonderzeichen lieber per Maus einfügen möchtest, kannst du im Textverarbeitungsprogramm Word die Zeichentabelle verwenden.

Die Zeichentabelle öffnest du in Word, indem du im Hauptmenü den Reiter „Einfügen“ auswählst und dann auf die Schaltfläche „Erweitertes Symbol“ (das Omega-Sonderzeichen am rechten Bildschirmrand) klickst.

Daraufhin öffnet sich die sogenannte Zeichentabelle, in der alle verfügbaren Sonderzeichen und Symbole aufgelistet werden. Diese kannst du per Doppelklick mit der Maus in dein Textdokument einfügen.

Tipp: In Word kannst du das Copyrightzeichen außerdem mithilfe des Tastaturkurzbefehls Alt Gr + C einfügen!

Weitere Sonderzeichen einfügen

Neben Words Zeichentabelle (die man in anderen Programmen wohl vermissen wird) findest du eine Vielzahl an Sonderzeichen in unserer ausführlichen Liste zu allen Tastenkombinationen für Sonderzeichen. Die jeweiligen Tastenkürzel sind global, d.h. programmunabhängig gültig, sodass du sie in nahezu jedem Texteingabefeld verwenden kannst.

So lassen sich unter anderem auch interessante Zeichen in die Chatfenster beim Facebook-Messenger oder anderen Messaging-Diensten einfügen. Probiere es doch mal aus und überrasche deine Freunde!

Was bedeutet das Copyright-Symbol ©?

Ganz trocken formuliert nimmt das Copyright-Symbol die Aufgabe ein, bestehenden urheberrechtlichen Schutz entsprechend zu kennzeichnen. Es stammt ursprünglich aus Amerika und wurde erstmalig im sogenannten Copyright Act von 1901 erwähnt. Neben den wörtlichen Kennzeichnungen „Copyright“ oder der Abkürzung „Copyr.“ wurde und wird es noch heute dazu verwendet, urheberrechtlich geschütztes Material zu markieren.

Mit dem Welturheberrechtsabkommen im Jahre 1952 fand das Copyrightzeichen dann seine explizite Erwähnung und hat sich seitdem als amerikanischer Standard durchgesetzt.